Geländebegleitung

 

 

Ängstliche  oder im Gelände unsichere Reiter begleiten wir gerne.

 

Dies geht aber nur bei Pferden, die in der Nähe unseres Stalles stehen, da ein Verladen und zu Ihnen kommen zu aufwendig ist.

Mit Ruhe, Geduld und viel Erfahrung können wir individuell auf jedes Problem eingeht.  

 

 


 

Geführte Ritte

 

 

 

Ein besonderes Event sind unsere geführten Ritte.

 

Bis zu 25 Kilometer Reitwege stehen zur Verfügung. Wobei man wählen kann ob man die "Wald-Tour" oder die "Feld-Tour" reiten möchte.

 

Krupp-Wald, Stadtwald und Schellenberger Wald bestehen aus einem überwiegend durch Waldflächen führendes Gebiet. Man reitet an der Villa Hügel und dem Baldeneysee vorbei. Verbunden durch öffentliche Straßen fordert es eine gewisse Verkehrssicherheit der Pferde.

Das Waldgelände ist einfach zu bereiten. Es gibt ein paar steilere Abschnitte, die aber erfahrungsgemäß von den Pferden gut zu bewältigen sind. 

 

Die Feld-Tour führt in die entgegengesetzte Richtung nach Mülheim bis in die Ruhrwiesen. Hier sind Reitwege entlang der Felder angelegt. Es sind aber auch einige Asphaltstrecken zu bewältigen. Vorbei am Mülheimer Flughafen hat man einen tollen Ausblick über das Ruhrtal. 

Diese Strecke ist ebenfalls einfach zu bereiten und nur an 2 Stellen ist eine stärker befahrene Straße zu überqueren.

 

Beide Strecken sind sehenswert.

 

Je nach gewünschter Dauer wird eine Strecke ausgesucht. Wählt man die jeweils längsten Routen dann sind 6 Stunden mit Pausen einzukalkulieren.

 

Natürlich ist während des Rittes für das Wohl der Pferde und Reiter gesorgt. Ob Wasser für die Pferde oder ein kühles Getränk für die Reiter, alles ist vorhanden.

Und wenn es die Zeit erlaubt kann auch gerne noch ein gemeinsames Abendessen organisiert werden um einen tollen Tag ausklingen zu lassen.

 

Interessiert? Dann erreicht ihr uns über die "Kontakt" Seite.


 

 

Zur Zeit haben wir die Kontaktseite von unserer Homepage genommen, da wir beide leider keinerlei Kapazitäten haben weiteren Interessierten Unterricht zu erteilen oder Pferde in Beritt zu nehmen.

 

Wir freuen uns aber, wenn ihr Spaß habt immer mal wieder auf unserer Seite vorbei zu schauen :-) .